Donnerstag, 20. Februar 2014

Auf, auf! Der erste Schritt.

"Jede Reise startet mit dem ersten Schritt." oder "Der Weg ist das Ziel."
Wohlbekannte Zitate, denen ich nur beipflichten kann. Doch eines liegt mir dabei noch sehr am Herzen: Der Proviant, den man mit auf seine Reise nehmen möchte.

Welche Gedanken, welche Gefühle möchten wir mit auf unsere Reise nehmen? Welche Erfahrungen sind so kostbar, dass wir sie am liebsten für immer festhalten würden? Welche Erinnerungen sind so schwer, dass sie uns zu Boden ziehen?

Ich packe in meinen Rucksack ...

Seit Ewigkeiten hätte ich gerne einen eigenen Blog, da ich sehr, sehr gerne schreibe und allgemein ein doch eher mitteilungsbedürftiger Mensch bin. Bisher scheiterte der Versuch doch immer daran, dass ich nicht wusste, wie viel (oder wenig) ich von mir preisgeben wollte.

Denn, was würde passieren, wenn jemand aus meinem Umfeld meinen Blog finden würde? Er wüsste auf einen Schlag viel zu vieles, was ich doch lieber geheim gehalten hätte. Oder was wäre, wenn jemand meine Daten nutzen würde, um mich aufzuspüren? Pfui, nä, das mag ich nicht unbedingt.

Also bleibt dieser Blog weitesgehend anonym - allerdings mit Fotos, auf denen ich auch zu sehen bin, denn.. trotz allem soll als dies' hier persönlich sein. Anders macht es einfach keinen Spaß.

Ich denke, es wird ein typischer "Lifestyle" Blog. Nennt man das so? Ich bin nicht im Genre, verfolge selbst nur wenige Blogs. (:

Hobbies. Das ist das Stichwort. GAME BOY COLOR, Bücher, Ocarina, Sport, Enährung, Miezkes & so weiter.

Eventuell auch über Erfahrungen, die ich gemacht habe, die mir im Gedächtnis geblieben sind.

Ich freue mich auf dieses Projekt! Und bin gespannt, ob es unentdeckt bleibt, oder doch einige Blicke auf sich zieht - ich würde mich freuen. (;

Adieu,
Blickwinkel. 




P.S.: Ich bin fasziniert von hübschen Blogdesigns, aber wie das funktioniert - keine Ahnung!

P.P.S.: Ein ehemaliger Freund meinte immer, alle Ideen nach 1 Uhr wären schlechte Ideen. We'll see. :D

Kommentare:

  1. Willkommen in der Blogwelt! :)
    Ich habe Dich gleich mal abonniert und bin gespannt, was Du Schönes zu berichten hast! Viel Spaß :)

    LG, Consuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.. ich bin auch noch sehr gespannt. :D

      Löschen
  2. Hey. ich wünsche dir zunächst ganz viel Spass beim Bloggen:)
    Als ich vor 2 Jahren angefangen habe, hätte ich nie gedacht, wie gut es einem tut, sich einfach mal alles von der Seele zu schreiben, bzw. einfach mal die wirren GEdanken schriftlich zu ordnen:)

    Das Problem mit dem anonymen Blog kenne ich. man hat Angst, dass das eigene Umfeld einen hier entdecken kann. Deswegen habe ich auch keine Bilder von meinem Gesicht drinne. Was ich aber persönlich selbst schade finde, denn das macht einen Blog viel schöner und interessanter. Was ich bei dir klasse finde:)
    Ih bin gespannt auf weitere Posts:)

    Viel Erfolg und Spass, wünscht dir Coco:)

    AntwortenLöschen